| 00.00 Uhr

Kreis Heinsberg
Kinder sammeln für Kinder

Erkelenz. Über eine Spende der Sternsinger der Pfarre St. Mariä Schmerzhafte Mutter in Heinsberg-Unterbruch freuten sich die Leiter der "Schatzsucher", ein Hilfsangebot für trauernde Kinder und Jugendliche im Kreis Heinsberg, ganz besonders, als vier der Sternsinger mit Renate Köppe und Barbara Scholz diese überreichten. 771,49 Euro hatten sie in ihrer Gemeinde gesammelt. Das Vorbereitungsteam Irmi Moske, Jutta Formella, Barbara Scholz und Renate Köppe waren sehr bemüht, die Kinder zu unterstützen, und so waren 30 Sternsinger und acht Begleiter am 2. Januar losgezogen. Der Erlös ging zur Hälfte ans Misereor-Hilfswerk in Bolivien, die andere Hälfte an die "Schatzsucher".
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Heinsberg: Kinder sammeln für Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.