| 00.00 Uhr

Hetzerath
Klostercafé nun offiziell eröffnet

Erkelenz. Die Mitglieder des Fördervereins Hohenbusch ließen es sich nicht nehmen, zur Feier des Tages die Glocke läuten zu lassen: Mit großem Bahnhof feierte das Hohenbuscher Klostercafé seine lang ersehnte Neueröffnung. Und da ist künftig viel Frauenpower angesagt. Elisabeth, Viktoria und Charlotte Müller-Platz haben die Verantwortung übernommen und bieten ab sofort Köstliches in den vollständig umgestalteten Räumen des Cafés an.

Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung durften geladene Gäste einen ersten Eindruck des neuen Klostercafés gewinnen. "Das Café ist ein wunderbarer Treffpunkt, der nun wieder Regelmäßigkeit bietet", ist sich Anne Dulies, Ehrenratsfrau der Stadt Erkelenz sicher. "Hier kann man die Klostergeschichte nachempfinden, die Natur genießen und natürlich auch die Speisekarte, die sich dem Ambiente toll angepasst hat", meinte sie weiter.

Thomas Pennartz, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Heinsberg, stammt zwar aus dem Südkreis, doch die Gegend rund um Hohenbusch kennt er gut, "weil es auf der Route liegt, die meine Frau und ich bei Radtouren bevorzugen. Auch in Hohenbusch zeigt sich eindrucksvoll, wie viel der Kreis Heinsberg zu bieten hat".

"Ich freue mich, dass das Erkelenzer Urgewächs Elisabethchen das mit ihrer Familie hier macht. Man sieht, dass das Klostercafé mit sehr viel Herz gestaltet worden ist", fand derweil der Erkelenzer Bürgermeister Peter Jansen. Zu den ersten Gästen zählte auch Heinz-Peter Körrenz, Marketingchef der Volksbank Erkelenz. "Wenn man das vernünftig macht, geht das nicht schief. Und Elisabeth, Viktoria und Charlotte Müller-Platz bringen die besten Voraussetzungen mit", sagte Körrenz, der Hohenbusch oft ansteuert, wenn dort große Veranstaltungen stattfinden.

Das Klostercafé ist von donnerstags bis sonntags geöffnet. Unteranderem werden leckere Reibekuchen und Eintöpfe serviert.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hetzerath: Klostercafé nun offiziell eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.