| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Lauflernräder für Kita-Kinder

Erkelenz. Zwei neue Puky-Lauflernräder für die Kinder der Awo-Kindertagesstätte in Ratheim: Die Kreisverkehrswacht Heinsberg war in Ratheim zu Gast, denn jedes Jahr übergibt sie in Tagesstätten bzw. Familienzentren und Grundschulen Spielgeräte, Lauflernräder, Kinderroller und mehr - all' das ist finanziert durch Spenden und Mitgliedsbeiträgen Vorsitzender Johannes Kiwitt brachte den Ratheimer Kindern nun die Räder, "denn sie sind eine ideale Möglichkeit, Entfernungen, Mobilität und Gleichgewicht zu trainieren", sagte Kiwitt. Mit den Kindern freut sich Kita-Leiterin Tanja Kremer.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Lauflernräder für Kita-Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.