| 00.00 Uhr

Wegberg
VdK-Ortsverband Rath-Anhoven feiert in geselliger Runde

Erkelenz. Die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Rath-Anhoven haben sich schon auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt. Mehr als 70 Mitglieder waren der Einladung ins Rath-Anhovener Gasthaus Cohnen gefolgt.

Zu ihnen gesellte sich auch Wegbergs Bürgermeister Michael Stock. Er war nicht ohne Grund zum VdK-Ortsverband gekommen, gab es doch ein Mitglied zu ehren, das dem Sozialverband nun schon seit 25 Jahren die Treue hält: Ludowicka Dries erhielt deshalb eine Urkunde, eine Anstecknadel sowie ein Geschenk.

Für die Mitglieder Maria Oellers (25 Jahre), Peter Reidenbach, Harald Bertrams und Josef Römer (alle zehn Jahre) werden die Ehrungen noch nachgeholt.

Im Anschluss blickte Vorsitzender Jürgen Rewers auf die Aktivitäten des zu Ende gehenden Jahres zurück, ehe den Mitgliedern Rheinischer Sauerbraten serviert wurde. Für Begeisterung sorgte schließlich auch die Tombola, die den Abend abrundete.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wegberg: VdK-Ortsverband Rath-Anhoven feiert in geselliger Runde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.