| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Versammlung der Bezirksschützen

Erkelenz. Zur Jahrestagung kamen nun die Schützenbruderschaften des Hückelhovener Bezirksverbandes in Millich zusammen. Gastgeber der Versammlung waren die Schützen der St. Johannes-Schützenbruderschaft Millich.

Der Tag begann mit einem Gottesdienst im Millicher Dorfgemeinschaftshaus und der Silberübergabe an die neuen Bezirksmajestäten, die am Vortag auf dem Ratheimer Schießstand ermittelt wurden. Bezirkspräses Pater Anton Steinberger, Bezirksschießmeister Andreas Kögler und Bezirksbundesmeister Herbert Knur gratulierten nach dem Gottesdienst den neuen Bezirksmajestäten. Philipp Losberg von der Schützenbruderschaft St. Johannes Millich wurde neuer Bezirksschülerprinz und Michelle Rütten von der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Ratheim neue Bezirksprinzessin. Die Würde des Bezirkskönigs errang Hans-Dieter Platzköster von der Schützenbruderschaft St. Sebastianus Doveren. Im Anschluss an diese Versammlung der Schützen fand dann noch - ebenfalls im Dorfgemeinschaftshaus in Millich - die Jahrestagung und Siegerehrung vom Bezirkspokalschießen der Schützenbruderschaften des Bezirksverbandes Hückelhoven statt.

Das Bezirks- und Stadtschützenfest findet übrigens am 24. Juni in Millich statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Versammlung der Bezirksschützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.