| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Vier Ehrennadeln, Clubmeister und schnelle Grundschüler beim Cross-Cup

Erkelenz. Beim Jubiläumsabend des VfR Unterbruch LG wurden nicht nur treue Mitglieder, die von Beginn an dabei sind, geehrt, sondern aus den Händen des stellvertretenden Kreisvorsitzenden Manfred Schmidt aus Wegberg, sowie des Schirmherrn Thomas Giessing erhielten Alfred, Friedbertund Alexandra Kirsch sowie Guido Roßkamp und Karsten Winkens die LVN-Ehrennadel in Bronze für ihre Verdienste um die Leichtathletik.+++++

Die Erich Kästner Grundschule Wegberg hat in Wassenberg den Vorentscheid zum Cross-Cup der Kreissparkasse Heinsberg gewonnen. Knapp dahinter folgten die KGS Birgelen, die GGS Am Burgberg Wassenberg, die Martinusschule Orsbeck, die KGS Myhl und die Sonnenscheinschule Heinsberg. +++++

Nach mehr als zwölf Wochen, sieben Runden in fünf Locations und 1300 Partien von 50 Spielern stehen die Sieger des 26. Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg fest. In der Meisterklasse siegte Titelverteidiger Mark Meyers (Schachfreunde Heinsberg) und in der Hauptklasse André Schmitten (Schachfreunde Erkelenz). Patrick Voßen (SVG Übach-Palenberg) hatte die Nase in der Allgemeinklasse vorn, während sich Annika Gageik (Schachfreunde Geilenkirchen) den Titel in der Einsteigerklasse sicherte. Die Siegerehrung nahm Thomas Cassel von der Kreissparkasse Heinsberg vor. +++++

Mit dem Motto "Karibik" ließen die Organisatoren um Anja Schorn und Gerty Kamps zu Beginn des Herbstes noch einmal sommerliche Gefühle aufkommen und feierten mit den Mitgliedern des TC Wegberg den Abschluss einer erfolgreichen Saison. Die 1. Herren 65 steigen in der 1. Verbandsliga, und auch der neugegründeten Damenmannschaft gelang der Aufstieg in die 1. Bezirksliga. An diesem Abend wurden neben den Aufsteigern auch die Clubmeister geehrt. Im Einzel sicherte sich Anja Schorn den Sieg vor Ute Bethke. Im Einzel der Herren setzte sich in der AK 40 und jünger Heinrich Koj gegen Thomas Groth durch. In der AK 50 und älter errang Jürgen Disselhoff vor Günter Schmidt den Clubmeistertitel. Das Finale im Doppel gewannen Axel Herbst/Hoo-Sung Yi gegen Andreas Merkel/Joachim Döring. In der Kategorie Mixed siegten Hoo-Sung Yi/Katrin Brocker gegen Thomas Groth/Ulrike Traud. Bei den Junioren wurde Gerrit Josephs Clubmeister vor Finn Jacobs. Das Finale im Knaben-Doppel gewannen Finn Jacobs/Philipp Jakobs gegen Joel Hünschemeyer/Rahier. +++++

"Budo vereint Europa" - unter diesem Motto stand der dritte Europalehrgang der Union of Free Martial Arts, in Wassenberg. Ausrichter Rolf Mevißen von der DJK Wassenberg lud Großmeister, Meister und Vereine ein, um dem Motto getreu einen sportlichen Austausch von Selbstverteidigungskünsten in Harmonie und familiärer Atmosphäre auszuüben. So gaben die Großmeister Heinrich Böhmer, Peter Brockers, Tino Aschenbrenner, Heinz Jürgen Knapp, Detlef Hämmerle, Michael

Seefeld und ihre Schüler ihr Bestes und arbeiteten miteinander statt gegeneinander. Jeder der über 65 Teilnehmer konnte sein Wissen erweitern und sich mit Gleichgesinnten austauschen. +++++

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Vier Ehrennadeln, Clubmeister und schnelle Grundschüler beim Cross-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.