| 00.00 Uhr

Erkelenz
Sternsinger bei der Bundeskanzlerin

Erkelenz: Sternsinger bei der Bundeskanzlerin
Das Bistum Aachen wurde in Berlin von jungen Menschen aus Houverath vertreten. FOTO: Ralf Adloff/Kindermissionswerk
Erkelenz. Junge Menschen aus Houverath durften das Bistum Aachen beim Dreikönigssingen in Berlin vertreten.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Berlin in dieser Woche 108 Sternsinger aus allen 27 deutschen Bistümern empfangen, das Bistum Aachen war dabei von jungen Erkelenzern vertreten worden.

Die Sternsinger Eva (12), Hannah (10), Greta (10) und Mattis (12) sowie Begleiterin Gerlinde Hochköppeler aus der Gemeinde St. Laurentius in Houverath waren zum Sternsinger-Empfang der Bundeskanzlerin gereist, die zum inzwischen 60. Dreikönigssingen eingeladen hatte. Zu einem Gruppenfoto mit der Kanzlerin stellten sie sich gemeinsam mit Prälat Dr. Klaus Krämer, dem Präsidenten des Kindermissionswerks "Die Sternsinger", und Pfarrer Dirk Bingener, dem Bundespräses des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), auf.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Sternsinger bei der Bundeskanzlerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.