| 00.00 Uhr

HÜckelhoven
Stoffhändler laden zu einem Sommermarkt ein

HÜckelhoven. Ein zusätzlicher Stoffmarkt findet am Samstag, 15. Juli, rund um das Rathaus statt. Nach dem überaus erfolgreichen Start in die neue Stoffmarkt-Saison Mitte Februar freuen sich die Händler, in diesem Jahr noch einmal nach Hückelhoven zu kommen.

"Wir finden hier immer interessierte und freundliche Besucher und Kunden vor. Die angebotenen Waren unterscheiden sich schon etwas von denen zu Beginn der Saison", so Marko Krstic, Geschäftsführer der Expo Event Marketing, die in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing Hückelhoven den Stoffmarkt zum zehnten Mal in die Stadt holt.

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt hat schon durch sein äußeres Erscheinungsbild ein Flair, das die Besucher schnell in ihren Bann zieht. Nicht nur die schier endlose Vielfalt von Mustern und Farben, sondern auch die ungewohnte Gestaltung einiger Stände trägt hierzu bei. Manche Stände sind so mit Stoffen verhüllt, dass man sich den Kontakt zu einem Verkäufer regelrecht "bahnen" muss. Ist der Kontakt erst einmal hergestellt, wird man nett und zuvorkommend beraten - oft mit holländischem Zungenschlag.

Wieder in Hückelhoven dabei ist der Nähmaschinenhersteller Elna mit einem Info-Stand. Hier können sich die Besucher ausführlich über die gesamte Produktpalette beraten lassen. Zudem erhält jeder die Chance, vor Ort eine wertvolle Nähmaschine der Schweizer Traditionsmarke im Wert von rund 250 Euro zu gewinnen. Die Verlosung findet zum Abschluss des Stoffmarkts um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt.

Der zusätzliche Stoffmarkt rund um das Rathaus ist am Samstag, 15. Juli, von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Info gibt es unter www.stoffmarkt-expo.de oder telefonisch unter 0201 8942150 (Expo Event Marketing).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

HÜckelhoven: Stoffhändler laden zu einem Sommermarkt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.