| 00.00 Uhr

Erkelenz
Unbekannter stiehlt Mountainbike in Erkelenz

Erkelenz. Schaustellerin sieht Jugendlichen davonfahren.

Schausteller, die zur Kirmes mit Wohnwagen auf einem Parkplatz am Ziegelweiherpark standen, wurden am Sonntag Opfer eines Diebstahls. Das berichtet die Polizei.

Gegen 21.12 Uhr bemerkte eine Schaustellerin das Fehlen des grünen Mountainbikes ihres Sohnes, das zuvor an eine Holzveranda gekettet war. Hinter ihrem Wohnwagen entdeckte sie dann einen männlichen Jugendlichen, der mit eben diesem Fahrrad in Richtung Krefelder Straße davon fuhr. Der mutmaßliche Täter ist etwa 1,70 Meter groß und hat eine normale Statur. Er war mit einem dunklen Kapuzenpullover bekleidet. Zeugen, die Angaben zum Fluchtweg des Fahrraddiebes machen können oder Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz entgegen, Telefonnummer 02452 9200.

(hec)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Unbekannter stiehlt Mountainbike in Erkelenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.