| 00.00 Uhr

Erkelenz
Venrather Dorffest mit vielen Attraktionen für Jung und Alt

Erkelenz. Nach zwei Jahren ist es wieder mal soweit: Die Dorfmitte von Venrath verwandelt sich in eine Oase der Geselligkeit. Möglich macht's die Dorfgemeinschaft Venrath-Kaulhausen. Erstmalig an einem Samstag, dem 26. August, ab 14 Uhr lädt der "Dachverband" aller Ortsvereine zum zünftigen Dorffest ein. Willkommen sind alle, denen nach dem Sommerloch der Sinn nach einem fröhlichen Treffpunkt steht. "Auch für neue Mitbürger eine gute Gelegenheit, an ihrem neuen Wohnort heimisch zu werden", sagen die Veranstalter.

Leckeres vom Grill, kühle Getränke und ein Riesen-Kuchenbuffet dürften Schlemmerherzen höher schlagen lassen. Auch der Wagen vom Eiscafé Kohlen aus Wassenberg bietet kühle Köstlichkeiten an. Schöne Preise sind bei einer Tombola zu gewinnen, und so manche Überraschungsaktion wartet auf große und kleine Kinder.

Erneut bringt sich auch der Ortsausschuss St. Valentin ins Geschehen ein: Dem Aufruf "Wie kreativ ist Venrath und Kaulhausen?" sind schon einige Hobbykünstler gefolgt. Auf der 2. Venrather Hobbykunstausstellung stellen sie ihre Werke aus: Malerei, Schnitzarbeiten, Schmuckdesign und sogar Modellbauschiffe können bestaunt werden. Wer selbst kreativ ist oder Freude an schönen Dingen hat, kann sich inspirieren lassen und mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen. Manche Teile dürfen auch gekauft werden. Ein Anteil des Erlöses ist für die Dorfgemeinschaft bestimmt.

Für den noch recht jungen Vorstand - vor zwei Jahren erst hat sich das Team um den damals neuen Vorsitzenden Ole Hersch zusammengefunden - ist es eine Premiere.

Seit Wochen ist man emsig dabei, alles zu organisieren. Alle zwei Jahre organisiert die Dorfgemeinschaft ein Dorffest. Die Vereine sind alle eingebunden und packen mit an. "Ohne ein intaktes Vereinsleben funktioniert es nicht", merkt Ole Hersch an.

Der Erlös ist Grundlage dafür, dass zum Beispiel ein Seniorennachmittag, die Seniorenbescherung zu Weihnachten, Präsente zu Goldhochzeitsfeiern und vieles mehr möglich gemacht werden.

Dass auf der Straße In Venrath und im Pfarrheim richtig viel los sein wird, "und dass das Wetter stimmt", hoffen die Veranstalter.

Information und Anmeldung für interessierte Aussteller sind bei Gerta Gormanns, Telefon 02431 3636 oder Annelie Hermes, 02431 71140 möglich. Kuchenspenden sind willkommen. Wer sich beteiligten will, möge sich bei Ferdi Pisters, Tel. 02431 71541 melden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Venrather Dorffest mit vielen Attraktionen für Jung und Alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.