| 00.00 Uhr

Erkelenz
Volksbank ehrt ihre Firmenjubilare

Erkelenz: Volksbank ehrt ihre Firmenjubilare
Die 2017 geehrten Volksbank-Mitarbeiter. FOTO: Volksbank
Erkelenz. Die Volksbank hat in Erkelenz 13 langjährige Mitarbeiter geehrt, darunter auch den Vorstandsvorsitzenden Veit Luxem. Gemeinsam schauten die Jubilare auf 265 Jahre im Dienste der Genossenschaftsbank zurück.

Seit zehn Jahren an Bord sind Thorsten Peil (Geschäftsfeldverantwortlicher Wertpapiere), Sabine Beckers (Privatkundenberaterin, Geschäftsstelle Wegberg) und Corinna Dautzenberg (Vertriebssteuerung). Auf 20 Jahre bei der Volksbank blicken Thomas Hintzen (Sachbearbeiter Marktfolge Aktiv Firmenkunden), Daniela Neumeister (Privatkundenberaterin, Geschäftsstelle Hückelhoven), Sonja Königs (Sachbearbeiterin KundenServiceCenter) und Almuth Pott (Vermögenskundenassistenz) zurück. Das Vierteljahrhundert haben Susanne Kraus (Sachbearbeitung QSA Abwicklung), Anneliese Hahn (zuletzt Privatkundenberaterin, Geschäftsstelle Hilfarth), Veit Luxem (Vorstandsvorsitzender), Evi Giebels (Privatkundenbetreuerin, Geschäftsstelle Ratheim) und Manfred Karduck (Sachbearbeitung Controlling) bei der Volksbank geschafft. Bereits seit 30 Jahren ist Trainerin Anka Nießen an Bord.

Vorstandsvorsitzender Veit Luxem, der selbst vor 25 Jahren als Assistent des Vorstands bei der Volksbank begonnen hatte, hob bei der Jubilarfeier die enge Verbundenheit der Mitarbeiter mit dem Haus hervor und ging dabei auf die Fusion mit der Volksbank Mönchengladbach ein. Weiterhin sei das Wir-Gefühl ein starkes Fundament, auf das sich die Kunden und Genossenschaftler gleichermaßen verlassen könnten. Als gleichberechtigter Teil einer starken Partnerschaft sei die Bank heute für ihre Kunden wertvoller denn je.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Volksbank ehrt ihre Firmenjubilare


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.