| 00.00 Uhr

Erkelenz
Vor 100 Jahren wurde "De Stijl" gegründet

Erkelenz. Heimatverein besucht "Gemeentemuseum" Den Haag.

Vor genau 100 Jahren wurde die niederländische Künstlerbewegung "De Stijl" gegründet. Ihr wichtigster Vertreter: Piet Mondrian. Im Jahr 2017 feiern die Niederlande darum das Festjahr "Von Mondrian bis Dutch Design" und Den Haag wartet auf mit zahlreichen Ausstellungen und Aktivitäten über den berühmten Künstler. Im Mittelpunkt steht natürlich das Gemeentemuseum Den Haag mit der größten Mondrian-Sammlung der Welt.

Der Heimatverein der Erkelenzer Lande verknüpft am Donnerstag, 7. September, einen Museumsbesuch mit einer Stadtführung. Abfahrt an der Neusser Straße am jüdischen Friedhof ist um 7 Uhr, die Rückfahrt beginnt um 18 Uhr. Die Kosten betragen für Fahrt, Eintritt ins Gemeentemuseum, Führung im Museum, Kaffee, gemeinsames Mittagessen und die Stadtführung pro Person 95 Euro für Mitglieder bzw. 105 Euro für Nichtmitglieder.

Ab sofort kann man sich in der Geschäftsstelle des Heimatvereins der Erkelenzer Lande, Gasthausstraße 7 in Erkelenz (3. OG in der Stadtbücherei), Telefon 02431 85208, E-Mail geschaeftsstelle@heimatverein-erkelenz.de, zu dieser Tagesfahrt anmelden. Die Geschäftsstelle ist dienstags und freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Dort gibt es ergänzende Tourinformationen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz: Vor 100 Jahren wurde "De Stijl" gegründet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.