| 00.00 Uhr

Fahrradfrühling
Zweiradsaison startet in Erkelenz mit einem Aktionstag

Erkelenz. Geführte Fahrradtouren, Fahrradversteigerung, buntes Programm, verkaufsoffener Sonntag und ein Gewinnspiel - das alles am 3. Mai. Von Andreas Speen

Erkelenz Ein Familienfest "rund um den Drahtesel" eröffnet in Erkelenz zum siebten Mal die Fahrradsaison. Aus Nah und Fern kommen die Besucher, um ab 11 Uhr an vier geführten Fahrradtouren teilzunehmen oder ab mittags das Bühnenprogramm am Markt vor dem Alten Rathaus zu erleben.

Angeboten werden eine kinderfreundliche Radtour zum Rheinischen Feuerwehrmuseum in Lövenich, die - so die Natur es will - an einem Meer aus blauen Blumen nahe Doveren vorbeiführt, sowie eine Mispelbaumtour. Bei dieser werden verschiedene kleine Orte rund um Erkelenz angesteuert, in denen die Dorfchronisten etwas über die Geschichte erzählen. Geradelt wird ferner zum Ultraleicht-Flugplatz nach Kückhoven sowie die Schloss- und Klosterroute, deren Höhepunkt um 13 Uhr eine Führung durch Haus Hohenbusch, das ehemalige Erkelenzer Kreuzherrenkloster, sein wird.

Während die Fahrradtouren am Sonntag, 3. Mai, um 11 Uhr auf dem Erkelenzer Marktplatz starten, wird das weitere Programm dort erst eine Stunde später beginnen. Fahrradhändler zeigen die neuesten Trends, in einem Looping-Bike kann aus eigener Kraft der Überschlag gewagt werden, eine Puppenbühne, ein Fahrrad-Spaß-Parcours, Gesang auf der NEW-Bühne, Segway-Fahren und eine Fund-Fahrrad-Versteigerung gehören ebenso dazu. Einradfahrer des TV Büch-Arsbeck zeigen ihr Können, ebenso die Schüler eines Ballettstudios und einer Kunstschule. Denn: Der "Kunsttreff Erkelenz" organisiert parallel zum siebten Fahrradfrühling im Alten Rathaus eine Ausstellung für seine erwachsenen und seine jüngsten Schüler, die ab vier Jahre alt sind und schon emsig auf diesen Tag hinarbeiten. Außerdem lädt der Kunsttreff unter den Arkaden des historischen Rathauses zu kreativem Gestalten für Kinder - währenddessen können deren Eltern in Erkelenz auch den verkaufsoffenen Sonntag nutzen, den der Gewerbering von 13 bis 18 Uhr anbietet.

Gegen 14 Uhr werden dann auch die Teilnehmer an den Radtouren in der Innenstadt zurückerwartet, hinter denen dann 15 bis 30 Kilometer liegen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fahrradfrühling: Zweiradsaison startet in Erkelenz mit einem Aktionstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.