| 00.00 Uhr

Erkelenz/Wassenberg
Zweiter Spieltag in der Skat-Kreisliga

Erkelenz/Wassenberg. Zum zweiten Skat-Turnier der 1. Kreisliga trafen sich in Erkelenz acht Teams. In Gruppe 1 spielten die Skatfreunde Tüschenbroich 1, SC Erkelenz, Karo 7 Heinsberg 1 und Pik 7 Wassenberg gegeneinander. Karo 7 Heinsberg 1 (Peter Reuters, Johannes Hausmann, Willibert Zohren, Reiner Heinrichs) wurde mit 5:1 Wertungspunkten und 8700 Spielpunkten Gruppensieger und Gesamt-Tagessieger. Pik 7 Wassenberg wurde mit 3:3 Wertungspunkten und 8292 Spielpunkten Gruppenzweiter. Die Skatfreunde Tüschenbroich 1 folgten auf Platz drei.

In Gruppe 2 spielten Kreuz Bube Kirchhoven 1, Skatclub 1979 Myhl 1, Skatclub 1979 Myhl 2 und Pik As Heinsberg gegeneinander. Kreuz Bube Kirchhoven 1 (Franz Lentzen, Josef Offermanns, Peter Knoben, Hubert Ernst) wurde mit 5:1 Wertungspunkten und 8585 Spielpunkten Gruppensieger. SC 1979 Myhl 1 wurde Zweiter, Pik As Heinsberg Dritter. Die aktuelle Tabelle nach dem zweiten Spieltag: Karo 7 Heinsberg 1 vor SC 1979 Myhl 1 und Pik As Heinsberg. Die Einzelwertung nach zwei Spieltagen: Johannes Hausmann, Karo 7 Heinsberg 1, vor Hubert Ernst, Kreuz Bube Kirchhoven 1, und Peter Reuters, Karo 7 Heinsberg 1.

Der nächste Spieltag ist am Mittwoch, 6. April, ab 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zur Rennbahn" in Wassenberg-Oberstadt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkelenz/Wassenberg: Zweiter Spieltag in der Skat-Kreisliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.