Erkrath

"LOKart"-Preis für Marschlich und Anna Owsiany-Masa

17 Künstler durften ihre Werke bei der städtischen Gemeinschaftsausstellung "LOKart" präsentieren. Ausgezeichnet wurden Herbert Marschlich und Anna Owsiany-Masa. Ein bisschen gerechnet hatte Herbert Marschlich mit seiner Auszeichnung schon, denn in den Vorjahren hatte der Künstler und Grafik-Designer eine scheinbare Regelmäßigkeit in der Auswahl der Jury erkennen können: "In den letzten Jahren erhielt immer derjenige den Jurypreis, von dem alle eingereichten Werke für die Ausstellung ausgewählt worden waren", verrät er seine Erkenntnis. mehr

Bilderserien aus Erkrath