| 00.00 Uhr

Erkrath
Am Steinhof werden Bäume und Sträucher gerodet

Erkrath. Die Stadt Erkrath beabsichtigt, die Böschung an der Südseite der Straße Steinhof gegenüber den Gebäuden Nummer 63 und 65 zu sanieren. Zuvor müssen Fäll- und Rodungsarbeiten durchgeführt werden. Hierfür wird die Straße im oben genannten Abschnitt halbseitig gesperrt. Die Durchfahrt zu den dahinter liegenden Gebäuden und dem Wendehammer ist weiterhin möglich.

Die Arbeiten beginnen am Samstag, 16. Januar, und dauern voraussichtlich einen Tag.

Die Rodung der Bäume und Sträucher ist mit allen Beteiligten abgestimmt.

Die ausführende Firma und die Stadt Erkrath sind daran interessiert, die Arbeiten so schnell wie möglich mit geringstmöglichen Belästigungen durchzuführen. Für dennoch eventuell auftretende Behinderungen bittet die Stadt um Verständnis.

Eventuelle Rückfragen beantwortet der zuständige Sachbearbeiter Herr Kluth, telefonisch unter 0211 2407 6613.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Am Steinhof werden Bäume und Sträucher gerodet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.