| 15.01 Uhr

Erkrath
Bahnhof Millrath: Fahrgäste stehen nicht mehr im Regen

Erkrath. An der Bushaltestelle am S-Bahnhof Millrath müssen die Fahrgäste nun nicht mehr im Regen stehen. Darauf macht die CDU-Fraktion aufmerksam, die sich gleichzeitig bei der Verwaltung für die fertiggestellte Sanierung bedankt.

Im Jahr 2012 waren erhebliche Straßenschäden an der Fahrspur der Bushaltestelle festgestellt worden, die dazu führten, dass die Bushaltestelle provisorisch um rund 50 Meter verlegt wurde. Dort war jedoch kein Wartehäuschen vorhanden. Die Fahrgäste waren also Wind und Wetter ungeschützt ausgesetzt.

Die CDU-Fraktion hatte daraufhin im August 2014 die Aufnahme eines entsprechenden Punktes auf die Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Planung, Umwelt und Verkehr beantragt. Im Ausschuss war dann beschlossen worden, die umfangreiche Sanierung der Busspur vorzuziehen und schon im Jahr 2015 durchzuführen. Die Arbeiten wurden jetzt abgeschlossen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bahnhof Erkrath Millrath: Fahrgäste stehen nicht mehr im Regen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.