| 00.00 Uhr

Erkrath
Bewährtes Team: Madrigalchor bestätigt Vorstand

Erkrath: Bewährtes Team: Madrigalchor bestätigt Vorstand
Zum traditionellen Adventskonzert in der Neanderkirche wird der Chor auch in diesem Jahr einladen. FOTO: dietrich janicki
Erkrath. Die Mitglieder wünschten sich bei der Jahresversammlung eine zweite Amtsperiode ihrer Häuptlinge. Vorsitzender war und bliebt daher Friedel Michel, Stellvertreter Wolfgang Kockel, Schriftführerin Christa Riddering, Stellvertreterin Cornelia Thomas, Kassiererin Christemarie Karch-Peter, Stellvertreter Friedrich Klopotek. Hella Kluge wurde als Noten-wartin in den erweiterten Vorstand gewählt, Hannelore Roj ist ihre Vertreterin.

Friedel Michel zog eine positive Bilanz des vergangenen Jahres, in dem der Chor auf 60 Mitglieder angewachsen ist. Auf kontinuierliche Probenarbeit folgten zwei gut besuchte Konzerte - zunächst das Romantikkonzert im Mai, gefolgt von dem schon traditionellen Konzert am 2. Advent in der Neanderkirche. Der musikalische Höhepunkt war für die Sängerinnen und Sänger das Leistungschorsingen des Chorverbands NRW im Oktober in Bad Berleburg. Die erfolgreiche Teilnahme wurde durch eine Urkunde bestätigt, die nun im Probenlokal hängt.

Für 2018 steht die Planung auch schon. Zunächst wird der Chor den befreundeten Männerchor aus der englischen Partnergemeinde West Lancashire treffen. In Effeld im Kreis Heinsberg wird es ein gemeinsames Konzert in der dortigen Kirche geben. Zuvor gestaltet der Madrigalchor die Vorabendmesse musikalisch. Ein kleines touristisches Programm rundet diesen Samstag im Mai ab. Natürlich wird wieder das traditionelle Adventskonzert stattfinden, und auch das Brunnenfest wird schon geplant - am 9. Juni wird auf dem Schulhof der Alten Schule Millrath heitere Chormusik erklingen.

Das größte Projekt aber wird die Konzertreise in die englische Partnergemeinde West Lancashire. Über 50 Sängerinnen und Sänger brechen im Oktober mit Reisebus und Nachtfähre Richtung Großbritannien auf. Neben zwei gemeinsamen Konzerten mit dem Aughton Male Voice Choir gibt es ein umfangreiches Besichtigungsprogramm. Zu den chorinternen Aktivitäten des Jahres zählen ein Probenwochenende im Sauerland, Gänseessen im November und der Jahresausklang bei Glühwein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Bewährtes Team: Madrigalchor bestätigt Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.