| 14.39 Uhr

Erkrath
Viele wollen Flüchtlingen helfen

Bürgerhaus Hochdahl in Erkrath: Viele wollen Flüchtlingen helfen
Selbst Bürger, die am Abend am Bürgerhaus vorbeikamen, boten spontan ihre Hilfe an und unterstützten die Arbeiten. FOTO: Janicki, Dietrich (jd-)
Erkrath. Viele Helfer richteten auch am Freitag noch das Bürgerhaus Hochdahl für die angekündigten 150 Flüchtlinge her. Unter anderem wurden die restlichen Betten geliefert und von Kräften der Feuerwehr Erkrath zusammengebaut. Von Marita Jüngst

Bereits Donnerstagabend hatten die Angehörigen der Löschzüge Alt-Erkrath und Trills beim Aufbau von 80 Betten und einigen Schränken sowie der Bestückung von Taschen mit Hygieneartikel geholfen. Auch die Bettwäsche wurde zusammengestellt. Im Laufe des Tages waren schon Mitarbeiter des Sozialamtes und des Tiefbauamtes tätig gewesen. Selbst Bürger, die am Abend am Bürgerhaus vorbeikamen, boten spontan ihre Hilfe an und unterstützten die Arbeiten.

Der Freundeskreis des Flüchtlingsvereins hat sich auf die Ankunft der Flüchtlinge vorbereitet und will unter anderem beim Übersetzen helfen. Außerdem wurde innerhalb eines Tages eine Kleiderkammer an der Brechtstraße 7 im Pfarsaal Heiliggeist eingerichtet. Der Freundeskreis bittet darum, Kleidung nur dort und nicht im Bürgerhaus abzugeben. Ab Montag können die Spenden dann täglich von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr im Pfarrsaal abgegeben werden. Gesucht werden gut erhaltene und gereinigte Kleidung für Frauen und Kinder, Bettwäsche, Handbücher und Hygiene-Artikel.

Ganz dringend gesucht werden derzeit vor allem Bettlaken, denn die angelieferten reichen für die aufgestellten Feldbetten nicht aus. Außerdem wird in der Kleiderkammer dringend tatkräftige Hilfe zum Sortieren benötigt. Geldspenden können auf das Konto DE69 3015020000002 1072 74 eingezahlt werden.

Wer sich mit dem Freundeskreis in Verbindungen setzen möchte, weil er mithelfen möchte oder Vorschläge hat, kann sich jederzeit unter den folgenden E-Mail-Adressen melden: info@freundeskreis-fluechtlinge-Erkrath.de oder die Kurzvariate: info@fkfe.de

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgerhaus Hochdahl in Erkrath: Viele wollen Flüchtlingen helfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.