| 00.00 Uhr

Erkrath
CDU hat Bewerber für Landtag

Erkrath. Die CDU im Kreis Mettmann wählt am 2. September ihren Kandidaten zur Landtagswahl im nächsten Jahr. Auf der Mitgliederversammlung wird entschieden, wer für die CDU im Wahlkreis Nr. 37 mit den Städten Erkrath, Haan, Hilden und Mettmann ins Rennen gehen soll. Für die Wahl des Landtagskandidaten liegen der Kreisgeschäftsstelle drei Bewerbungen vor, erklärt der Chef der Kreis-CDU, Dr. Jan Heinisch. Annette Braun-Kohl und Harald Giebels, beide aus Haan, sowie Dr. Christian Untrieser aus Erkrath stellen sich zur Wahl. Annette Braun-Kohl (58) ist stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende der CDU Haan, Mitglied im Kreisvorstand und verfügt über langjährige Erfahrungen als Ratsmitglied.

Die Diplom-Ökonomin und Mutter von drei Kindern engagiert sich ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen. Harald Giebels ist Rechtsanwalt und vereidigter Notarvertreter. Der 52-jährige ist Mitglied im Rat der Stadt Haan, Kreistagsabgeordneter und Mitglied der Landschaftsversammlung des LVR. Giebels, der Vater eines schulpflichtigen Sohnes ist, hat die CDU bereits von 2005 bis 2012 im Landtag vertreten. Dr. Christian Untrieser (34) ist Rechtsanwalt. Er gehört dem Vorstand der CDU Erkrath als Beisitzer an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: CDU hat Bewerber für Landtag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.