| 00.00 Uhr

Erkrath
Ein Musical zum 50. Schulgeburtstag

Erkrath. Zum zweiten Mal führt die gesamte Grundschule Erkrath an der Falkenstraße ein Musical in der Stadthalle auf. Mit dem von vier Kolleginnen selbst geschriebenen Stück "Schule damals, heute @tomorrow" wollen sie ihr Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise durch die Schule von 1967 bis heute und ein bisschen weiter nehmen. Dabei wird auch ein Blick in die Zukunft geworfen. Vor 50 Jahren wurde an der damaligen Feldstraße die Städtische Gemeinschaftsgrundschule in Alt-Erkrath mit dem Rektor Metzner gegründet. 1981 kam dann die Einführung der Montessori-Pädagogik hinzu und 2011 wurden aus der Grundschule Falkenstraße und der Bavierschule der Schulverbund GGS Erkrath. Was sich nicht verändert hat: Zu jeder Zeit wollten Kinder neugierig die Welt entdecken und erforschen, fröhlich lernen und fair leben.

Alle Schülerinnen und Schüler der GGS Erkrath wirken an diesem Projekt mit und stehen gemeinsam auf der Bühne. Von ihnen werden die Lieder des Musicals gesungen und tänzerisch und schauspielerisch dargestellt. Fleißige Trommler übernehmen den instrumentellen Teil. Sowohl die Kostüme als auch die Bühnendekoration wurden von den Schülerinnen und Schülern selbst gestaltet. Nun bleibt noch die Frage: Was machen eigentlich die Lehrerinnen und Lehrer?

Vier Kolleginnen haben das "Drehbuch" geschrieben und führen selber Regie. Die fünfte Kollegin hat passende Musikstücke herausgesucht und diese mit zum Teil eigenen Texten versehen. Und alle anderen Kolleginnen und Kollegen helfen mit. In der Projektwoche "Schule früher, heute und in Zukunft" setzten sich die Kinder sowohl inhaltlich und zeitbezogen als auch musisch-künstlerisch mit dem Schulleben der vergangenen Zeit, der Gegenwart und der Zukunft auseinander. Nun wollen sie zeigen, wie ein Haus des Lernens zum Haus des Reisens wird. Gelernt wird eben "überAll".

Samstag, 20. Mai, 14 und 16 Uhr, Stadthalle an der Neanderstraße

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Ein Musical zum 50. Schulgeburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.