| 00.00 Uhr

Erkrath
Erkrath feiert gleich zweimal den Sommer

Erkrath: Erkrath feiert gleich zweimal den Sommer
Die "Dragon Girls" des TV Unterbach treten in Erkrath auf. FOTO: dj
Erkrath. Die Erkrather-Werbeban.de und die Große Erkrather KG laden die Bürger zum Mitmachen und -feiern ein.

Der Feiersommer in Erkrath geht weiter. Für Samstag, 15. August, lädt die Große Erkrather Karnevalsgesellschaft von 15 bis 22 Uhr zum Sommerfest ein. Das steigt auf dem Schulhof der ehemaligen Albert-Schweitzer Schule an der Freiheitstraße.

Am Abend gibt es keinen Karneval im Sommer, sondern Livemusik von "Fillius Flemming", die Tanzgarden "Dragon Girls", "Dragon Flames" und "Dragon Fire". Außerdem gibt es die Premiere einer neuen Gruppe im Karneval, sie hat ihren ersten Auftritt bei der Großen Erkrather KG.

Viele Spiele mit den Besuchern und ein Überraschungsprogramm auf der Showbühne sind ebenfalls geplant. Mehr wird aber noch nicht verraten, denn sonst wäre es ja keine Überraschung mehr. Für die Kinder gibt es Slush-Eis, eine Hüpfburg und viele Spiele mit den Hoppedötze. Und auch der Erkrather Hingucker, das magentafarbene Feuerwehrauto der Feuerwehr Erkrath wird dabei sein.

Bereits einen Tag zuvor, am Freitag, 14. August, verlängert die Erkrather-Werbeban.de einfach noch ein wenig die Sommerferien. Sie möchte mit allen Erkrathern eine Sommersause feiern. Gefeiert wird in der Zeit von 10 bis 22 Uhr oberhalb der Markthalle.

Dort werden ab 10 Uhr die neuen Mitglieder vorgestellt. Die Besucher erfahren alles alles über die neuen Rabattaktionen - und wie gewohnt werden die Kinder auch auf ihre Kosten kommen. Vielleicht bei einer Wasserbombenschlacht.

(jün)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Erkrath feiert gleich zweimal den Sommer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.