| 12.22 Uhr

Erkrath
Ladendiebin schlägt im Textildiscounter um sich

Erkrath. Eine 64-jährige ist am Donnerstag gegen 14.15 Uhr beim Ladendiebstahl erwischt worden und beim Versuch zu fliehen hangreiflich geworden. Eine 59-jährige Verkäuferin konnte mit der Hilfe anderer Kunden die Täterin aufhalten und der Polizei übergeben.

Nach Angaben der Polizei hatte die Angestellte beobachtet, wie die 64-Jährige ein Portemonnaie und eine Tasse in ihre Handtasche steckte. Als die Frau die Kasse passierte ohne zu bezahlen, wurde sie von der Mitarbeiterin aufgehalten. Die Ladendiebin versuchte zu fliehen und schlug dabei um sich.

Mit der Unterstützung anderer Kunden konnte die Mitarbeiterin die Frau so lange aufhalten, bis die Polizei kam. Die Beamten haben ein Strafverfahren gegen die Frau eingeleitet.

 

(joh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Ladendiebin schlägt im Textildiscounter um sich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.