| 00.00 Uhr

Erkrath
Erste Hilfe bei einem Schlaganfall

Erkrath. Das Deutsche Rote Kreuz in Erkrath lädt für heute, 10. November, um 20 Uhr zum Thema "Was tun beim Schlaganfall? - Zeit ist Hirn" in die Räume an der Schimmelbuschstraße 5 in Hochdahl ein.

Im Jahre 2008 wurden rund 63.000 Todesfälle ursächlich auf einen Schlaganfall zurückgeführt, was die dritthäufigste Todesursache in diesem Jahr ausmachte. Je früher ein Schlaganfall erkannt und behandelt werden kann, desto besser sind die Genesungschancen und die Möglichkeiten einer hohen Lebensqualität nach dem Ereignis. Auch als Ersthelfer lernt man einen Schlaganfall zu erkennen. Die Teilnehmer werden in der Erkennung der typischen Symptome und auch in den Handlungsmöglichkeiten unterrichtet. Dozent des Abends ist Christian Tetard, ein erfahrener Mitarbeiter im Krankentransport und Rettungsdienst.

Jeder ist eingeladen, seine Kenntnisse aufzufrischen und am Ende eine Teilnahmebescheinigung mitzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Weitere Termine unter www.drkerkrath.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Erste Hilfe bei einem Schlaganfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.