| 00.00 Uhr

Erkrath
Ferienbetreuung ist heute Thema im Ausschuss

Erkrath. Wenn heute um 17 Uhr der Ausschuss für Jugendhilfe im Frankenheim-Saal des Kaiserhofs an der Bahnstraße 4 tagt, dürften im Publikum auch wieder einige Eltern sitzen. Auf der Tagesordnung steht schließlich die von der Stadt angebotene, mehrwöchige und bürozeitenkompatible Ferienbetreuung für Kinder nach der Grundschulzeit, die es in diesem Sommer erstmals in Erkrath gegeben hat. Zwei Erkrather Mütter haben das mit einem Bürgerantrag ins Rollen gebracht. Auch in den kommenden Herbst- und Osterferien wird es diese Betreuung geben, so viel ist laut Stadtverwaltung sicher, doch danach ist die Zukunft offen.

Aber die Eltern brauchen langfristige Sicherheit bei der Planung der Ferienbetreuung, betonen die Antragstellerinnen Barbara Schraven und Kirsten Berning. Sie hoffen, dass heute viele Eltern mit diesem Anliegen in den Ausschuss kommen. Ihr Appell: "Jeder Anwesende (Kind und Kegel) unterstützt das Programm, auch wenn die eigenen Kinder vielleicht noch jünger sind und das Angebot erst in Zukunft gebraucht wird."

(hup)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Ferienbetreuung ist heute Thema im Ausschuss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.