| 00.00 Uhr

Erkrath
Fuhlrott-Schüler trainieren für Bewerbungsgespräche

Erkrath. 52 Schülerinnen und Schüler der Carl-Fuhlrott-Hauptschule trainierten jetzt "Kommunikationsgrundlagen im Bewerbungsgespräch". "Man soll pünktlich sein", da sind die Schüler der zehnten Klassen der Fuhlrott-Hauptschule sich einig. Da zu einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch mit dem Ziel eines Ausbildungsplatzes aber noch mehr gehört, als zur richtigen Uhrzeit anwesend zu sein, trainierten die Schüler von Montag bis Mittwoch Bewerbungsgespräche unter Expertenanleitung. Und das mit Erfolg.

Christopher Schauf vom Youtube-Kanal "azubikom" übte drei Tage lang mit den Jugendlichen Bewerbungsgespräche, gab Tipps zum besseren Auftreten, zur gründlichen Vorbereitung und beantwortete zahlreiche Fragen. "Ich möchte die Schüler dabei unterstützen, den richtigen Ausbildungsplatz zu bekommen", sagt der junge Gründer. "Viele wissen zum Beispiel gar nicht, dass ein Vorstellungsgespräch ein Dialog ist und dass sie auch herausfinden sollen, ob das Unternehmen und die angebotene Ausbildung für sie passen."

Den Schülern haben die drei Tage weitergeholfen: Über 90 Prozent der Jugendlichen gaben im Nachhinein an, dass sie neue Erkenntnisse gewonnen haben. Schüler Khalid drückt es so aus: "Mir hat sehr gut gefallen, dass uns jemand genau gezeigt hat, wie man ein Vorstellungsgespräch meistert." Besonders gut sind die Arbeit in Gruppen, viel Praxis statt theoretischen Vortrag und die Rollenspiele bei den drei Klassen angekommen.

Auch Tran Nguyen, Berufswahlkoordinator der Hauptschule, zeigte sich sehr zufrieden: "Für unsere Schüler ist die Unterstützung sehr wichtig und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr." Ermöglicht wurden die Workshops durch Unterstützung regionaler Unternehmer und Ausbildungsbetriebe. Diesmal waren es vier Mitglieder des Wirtschaftskreises Erkrath. Sie bieten den Jugendlichen Ausbildungsberufe und Praktika an.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Fuhlrott-Schüler trainieren für Bewerbungsgespräche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.