| 00.00 Uhr

Erkrath
Gottesdienst zum Erntedank in Erkrath

Erkrath. Mit einem Familiengottesdienst wird am Sonntag in Erkrath das Erntedankfest gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Bruchhausen, Bruchhausener Straße 52.

Erntedank - neben dem Dank für das Gute ist es auch Gottes Einladung zum Teilen und Weitergeben an andere mit dem Versprechen: "Es reicht für alle". Deshalb bittet die Gemeinde zum Erntedankfest, den Dank an Gott für die tägliche Nahrung mit einer Spende zu verbinden: Neben Obst und Gemüse sind vor allem haltbare Lebensmittel wie Gemüse-, Fleisch-, Fisch- und Wurstkonserven, Fertiggerichte, Getränke (Kaffee, Tee, Fruchtsäfte, H-Milch), Hartwurst, Nudeln, Reis, Süßigkeiten usw. willkommen. Damit wird zunächst der Altar geschmückt. Nach dem Gottesdienst werden die Gaben an Mitarbeiter der Erkrather Tafel weitergegeben und dort verteilt. Für Essen, Trinken und viele Aktionen ist gesorgt.

(wie)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Gottesdienst zum Erntedank in Erkrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.