| 00.00 Uhr

Erkrath/Haan
Heute öffnet die Haaner Kirmes

Erkrath/Haan. 200 Schausteller, darunter vier neue Fahrgeschäfte, 50 Imbiss- und 20 Ausschankbetriebe erwarten 300.000 Besucher.

Die Haaner Kirmes gilt als größtes Volksfest im Bergischen Land. Allein 15 der 200 Fahrgeschäfte sind für Kinder. "Nirgendwo gibt es mehr Unterhaltung für Kinder als in Haan, selbst auf der großen Cranger Kirmes oder der Rheinkirmes in Düsseldorf nicht", sagt Rainer Skroblies vom Ordnungsamt der Stadt, der mit seinem Team das Volksfest organisiert. Rund 300.000 Besucher werden vom 23. bis 26. September erwartet. Sie erleben den besonderen Charme einer Straßenkirmes: Die Schaustellerbetriebe stehen nicht auf einer Wiese vor der Stadt, sondern auf Straßen und Plätzen in der City.

Welche Fahrgeschäfte sind neu? Auf dem Neuen Markt (Nord) steht das "Black Out" der Firma Störzer Position - ein Überkopfkarussell, bei dem die Gäste in alle Richtungen durcheinander gewirbelt werden. "Alpha 1" von der Firma Peeters ist am NeuenMarkt (Ost) zu finden - in Kabinen stehend erleben die Fahrgäste hier, wie Zentrifugalkraft direkt auf den Magen wirken kann. "Krumm & Schief-Bau" heißt das Fahrgeschäft der Firma Hartmann, das am NeuenMarkt/Ecke Dieker Straße steht. Es gilt als "lustigste Baustelle der Welt", weil es zahlreiche Klettermöglichkeiten, Wackelbrücken und Rutschpartien gibt. Und wer in 43 Metern Höhe seine Runden drehen will, ist im "Sky Dancer" der Firma Nülken an der Kaiserstraße richtig.

Welche alten Bekannten gibt es? Natürlich dürfen auf der Kirmes die große Geisterbahn (Rathaus-Parkplatz) und das 50 Meter hohe Riesenrad "Jupiter" (Neuer Markt West) nicht fehlen. Die Käfigschaukel "Looping the Loop" steht auf dem Alten Markt.

Auf welche Leckerbissen können sich die Besucher freuen? Bei mehr als 50 Imbiss-Betrieben ist die Auswahl groß. Es gibt die Klassiker wie Currywurst, Pommes, Hamburger, Backfisch, Kibbeling, Hot-Dogs, Pizza und Gyros, aber auch Flammlachs, vegetarische Teigtaschen, Gemüse im Bierteig, Prager Schinken sowie Erbsensuppe aus der Gulasch-Kanone und vieles mehr. Für die Süßschnäbel halten die Gastronomen Waffeln, Crêpes, Muzen, Churros, Softeis, Dampfnudeln, Pfannkuchen, Poffertjes und einiges andere bereit. Neu ist das "Chalet de Chocolat", an dem vor den Augen der Gäste Schokolade hergestellt wird. Der Durst lässt sich an 20 Ausschankbetrieben löschen.

Wie sind die Öffnungszeiten? Heute 14 bis zirka 1 Uhr, Sonntag 11 bis zirka 23.30 Uhr, Montag 10 bis zirka 23 Uhr, Dienstag 14 bis 23 Uhr.

Welche Einschränkungen gibt es? Die Haaner Innenstadt und ein Teil der B 228 sind gesperrt. Der Rathausparkplatz ist bis Mittwoch nächster Woche gesperrt. Die Altglascontainer vom Rathausparkplatz wurden in Höhe der Alleestraße 8 versetzt.

Hinkommen Die Rheinbahn hat von heute bis Mittwoch ein verstärktes Angbot in die Innenstadt. Die meisten Busse, darunter die Linien 742, 784 und 792, fahren in verkürzten Zeitabständen bis 1 Uhr.

(arue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath/Haan: Heute öffnet die Haaner Kirmes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.