| 17.34 Uhr

Erkrath
Kind in Pumpenschacht gestürzt

Erkrath: Kind in Pumpenschacht gestürzt
In diesen Schacht war das Mädchen gefallen. FOTO: Feuerwehr
Erkrath. Beim Spielen ist am Freitagnachmittag eine Fünfjährige in einen Pumpenschacht an der Schulgasse gefallen.Das Wasser in dem Rohr stand dem Mädchen bis zum Hals. Ein Nachbar konnte die Kleine retten.

Angaben der Feuerwehr zufolge ist der Schacht etwa sechs Meter tief und 34 bis 40 Zentimeter breit. Mit einem Besenstiel konnte ein Nachbar das Mädchen aus dem Rohr ziehen. Es war völlig durchnässt, wies aber sonst keine Verletzungen auf. Vorsorglich wurde es zur weiteren Kontrolle mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

 

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Kind in Pumpenschacht gestürzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.