| 00.00 Uhr

Erkrath
Kinder laufen für Naturschutzzentrum

Erkrath. Grundschule Erkrath sammelt Spenden für Bruchhausen.

Bei strahlendem Aprilwetter erklang pünktlich die Startpfeife des Sportlehrers und los ging der zweistündige Spendenlauf von über 100 Schülern der Grundschule Erkrath der Standorte Falkenstraße und Düsselstraße auf der 400m-Bahn des Toni-Turek-Stadions in Erkrath.

Auch kleinere und größere Geschwister sowie ehemalige Schüler, Betreuerinnen, Lehrer, Eltern und sogar Großeltern sah man auf der Bahn ihre Runden drehen. Und alles für einen guten Zweck. Nachdem die Einnahmen durch die Sandentnahme in der Sandgrube Bruchhausen weggefallen sind, ist die Finanzierung der Stiftungsaufgaben des Naturschutzzentrums nicht mehr gesichert. Außerschulische Lernorte, wie das Naturschutzzentrum Bruchhausen, sind in der Schule für das lebensnahe Lernen von Bedeutung. Selbsttätiges Lernen im Freiland ist in besonderer Weise dazu geeignet, nicht nur das Interesse an Naturphänomenen zu wecken, sondern auch Einsichten in ökologische Zusammenhänge zu fördern.

Gemeinsam mit dem Förderverein der Schule organisierten zwei Lehrer den Lauf, für den die Kinder fleißig zahlungsfreudige Sponsoren sammelten. Am Ende mussten die letzten Läufer von der Bahn geholt werden. Sie wären bestimmt noch die eine oder andere Runde gelaufen. Über das Ende des Laufs waren die Eltern dieser Kinder dann sehr froh, denn wer hätte gedacht, dass ihre Kinder so lange durchhalten und so viele Runden schaffen?

Karin Blomenkamp vom Naturschutzzentrum Bruchhausen freut sich natürlich über jeden erlaufenen Cent. Von dem Engagement der Schule und dem Durchhaltevermögen der Läufer war sie tief beeindruckt. "Ich hätte nicht gedacht, dass die Kinder mit so viel Freude so viele Runden für das Naturschutzzentrum laufen", sagte sie. Alle Kinder und Erwachsene der Grundschule Erkrath freuen sich schon auf ihren nächsten Besuch in Bruchhausen und auf ein Wiedersehen an Teich, Wiese und Wald.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Kinder laufen für Naturschutzzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.