| 00.00 Uhr

Erkrath
Kirchen-Besuch am Denkmaltag

Erkrath: Kirchen-Besuch am Denkmaltag
Beherbergt viel Kunstwerke: St. Johannes an der Kirchstraße. FOTO: abz
Erkrath. Am Sonntag gibt es Führungen durch die romanische Pfarrkirche St. Johannes.

Der Stiftung St. Johannes der Täufer ist es ein besonderes Anliegen, "ihr" Denkmal, die altehrwürdige Pfarrkirche St. Johannes der Täufer an der Kirchstraße, eine im Kern romanische Pfeilerbasilika, zu erhalten. Unter dem Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" öffnet die Pfarrkirche am Sonntag zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals ihre Türen, um allen Interessierten und insbesondere neuen Gemeindemitgliedern dieses kulturelle Erbe durch Führungen näher zu bringen. Sie finden am kommenden Sonntag, 11. September, um 15, 16 und 17 Uhr statt. Zugleich wird am 10. und 11. September rund um die Pfarrkirche von St. Johannes auch das jährliche Pfarrfest mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen gefeiert. Die Besucher der Führungen sind auch dazu eingeladen. Fest und Führungen bieten die Möglichkeit, die 2015 restaurierte, 1,28 Meter hohe Johannes-Statue aus Lindenholz in Augenschein zu nehmen. Die dunkel gebeizte Figur stammt aus der Niederrheinischen Schule und stammt laut einer Expertise des Kunsthistorikers Hermann Schnitzler, dem ehemaligen Direktor des Kölner Schmittgen Museums, aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Nach Erkrath kam der Johannes um 1955 dank des Vor-Vorgängers von Pfarrer Ernst, Peter Mohnen. Ihm hat die Kirche mehrere ihrer Kunstwerke zu verdanken.

Der Tag des offenen Denkmals ist eine der größten Kulturveranstaltungen in Deutschland und der deutsche Beitrag zu den "European Heritage Days". Er wird von der Deutschen Stiftung Denkmalsschutz seit 1993 bundesweit koordiniert. Jährlich am zweiten Sonntag im September öffnen Denkmale ihre Tore für Neugierige.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Kirchen-Besuch am Denkmaltag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.