| 00.00 Uhr

Erkrath
LEG spielt mit Kindern Olympia

Erkrath. Fast so gut wie die "echten" Olympischen Spiele war das, was das Wohnungsunternehmen LEG gestern für seine Mieter auf der Wiese an der Schildheider Straße bereithielt. Dieser Nachmittag stand ganz im Zeichen der Kinder-Olympiade. In vielen Wettkämpfen traten die Kinder gegeneinander an und konnten sich sportlich messen. Von Sackhüpfen, Eierlaufen, Tauziehen, Stelzenlauf, Seilhüpfen und Wasserpistolen-Schießen war alles dabei, was die kleinen Mieter der LEG in Bewegung brachte - ganz zur Freude der Eltern und Großeltern, die die Spiele gespannt beobachteten. Wem das noch nicht reichte, der tobte sich auf der Hüpfburg aus oder probierte seine Geschicklichkeit an den Hindernissen des Minigolf-Parcours. Für farbenfrohe Kindergesichter sorgte die Kinderschminkerin, die die Kleinen in bunte Fantasiegestalten verwandelte. Für die anschließende Stärkung sorgt das Team von Curry-West mit Würstchen vom Grill. Dazu spendierte die LEG Slush-Eis und Getränke.

"Die LEG richtet regelmäßig für ihre Mieter Veranstaltungen aus, die das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt stärken - und was schweißt mehr zusammen als ein fairer, sportlicher Wettkampf", betonte Brigitte Unverferth, Leiterin der Kundenbetreuung in der Niederlassung Düsseldorf. "Die Familien leben in unseren Häusern Tür an Tür und kennen sich zumeist gut. Aber ein Fest wie dieses bringt die Menschen noch näher zusammen", meint Unverferth.

In Erkrath bewirtschaftet das Unternehmen über 700 Wohnungen. Die LEG ist nach eigenen Angaben bundesweit das einzige Immobilienunternehmen, das im Rahmen seiner Maßnahmen zum Quartier- und Integrationsmanagement das gesamte Jahr hindurch ein umfangreiches Ferien- und Freizeitprogramm für seine Mieter anbietet. Pro Jahr finden mehr als 150 Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen statt, heißt es.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: LEG spielt mit Kindern Olympia


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.