| 00.00 Uhr

Erkrath
Neuer Platz für Wochenmarkt

Erkrath. Erkrath: Markthändler bauen ihre Stände ab Mittwoch auf dem Parkplatz auf.

Die Erkrather Verwaltung hat für den Wochenmarkt in Unterfeldhaus einen Alternativstandort gefunden. Der bisherige Marktstandort konnte wie berichtet seit Mitte Dezember aus brandschutztechnischen Gründen nicht mehr von den Händlern genutzt werden.

Bei einer Überprüfung der Feuerwehr hatte es Zweifel daran gegeben, ob am Markttag genug Platz für die Leitern der Feuerwehr vorhanden sei, wenn es in den angrenzenden Wohnungen zu einem Notfall kommen sollte. Daraufhin hatte sich die Verwaltung nach einem Alternativstandort umgesehen. Der Wochenmarkt findet nun ab Mittwoch, 13. Januar, dauerhaft auf einer Teilfläche des öffentlichen Parkplatzes gegenüber des Neuenhausplatzes (Niermannsweg / Millrather Weg) statt. Jeden Mittwoch in der Zeit von 8 bis 13 Uhr werden die Marktbeschicker dort ihre Waren anbieten. Die hierfür erforderlichen Tiefbaumaßnahmen werden am kommenden Montag abgeschlossen werden.

(jün)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Neuer Platz für Wochenmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.