| 00.00 Uhr

Erkrath
Paar stiehlt Süßigkeiten

Erkrath. Mitarbeiter eines Lidl-Marktes an der Röntgenstraße beobachteten am Dienstag gegen 15 Uhr, einen unbekannten Mann und eine Frau, die sich mit gestohlenen Süßwaren im Wert von mehr als 150 Euro aus der Filiale entfernten.

Die Angestellten verfolgten das Pärchen zu einem nahegelegenen Parkplatz und sahen, wie sie mit einen geparkten Ford Mondeo wegfahren wollten. Die Kassiererin stellte sich kurzerhand hinter das Auto, worauf der Fahrer seinen Wagen mehrfach rückwärts setzte und den Motor aufheulen ließ, ohne die Zeugin zu touchieren.

Als die Verfolgerin stehen blieb, verließen die Täter das Fahrzeug und flüchteten zu Fuß. Polizisten konnten einen 31-jährigen Krefelder anschließend vorläufig festnehmen. Da der Mann Alkohol und andere Drogen genommen hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach seiner Begleiterin wird weiter gefahndet.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Paar stiehlt Süßigkeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.