| 00.00 Uhr

Erkrath
Privatleute öffnen Adventstürchen

Erkrath. Dieses Jahr findet zum zweiten Mal in Unterfeldhaus der Lebendige Adventskalender statt.

14 Familien sowie der katholische Kindergarten St. Mariä Himmelfahrt und REWE haben sich bereit erklärt, jeweils ein Adventstürchen zu öffnen. An diesen Abenden ist jeder eingeladen, um 18 Uhr bei den jeweiligen "Adventstürchen" für rund 15 Minuten gemeinsam mit anderen Adventslieder zu singen, einen kurzen Text zu hören und vielleicht das ein oder andere Plätzchen zu essen und mit netten Menschen den Advent lebendig mitzugestalten.

An folgenden Tagen werden Adventstürchen geöffnet:

1. Dezember: Kindergarten St. Mariä Himmelfahrt, Niermannsweg 14

4. Dezember: Familie Leininger, Peter-Rosegger-Straße 19b

5. Dezember: Hausgemeinschaft Gerhart-Hauptmann-Straße 30

7. Dezember: Familie Geis-Kuchenbecker, Gerhart-Hautpmann-Straße 10

8.Dezember: Familie Kersting, Am Rosenbaum 4

9. Dezember: Hausgemeinschaft Am Thieleshof 84

10. Dezember: Familie Borkowski, Niermannsweg 35

11. Dezember: Familie Reuker, Carl-Zuckmayer-Straße 20

13. Dezember: Familie Herzmann, Millrather Weg 71a

14. Dezember: Familie Hess, Peter-Rosegger-Straße 21d

16. Dezember: Familie Wolpers, Gerhart-Hauptmann-Straße 64

17. Dezember: Frau Pilaski, Theodor-Fontane-Straße 4

18. Dezember: Frau Zorn / Herr Buhr, Neuenhausstraße 55

19. Dezember: REWE, Neuenhausplatz

20. Dezember: Familie Bischoff, Überhaan 22

22. Dezember: Familie Plante, Am Thieleshof.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Privatleute öffnen Adventstürchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.