| 00.00 Uhr

Erkrath
Sängerfest des MGV Hochdahl im Lokschuppen

Erkrath. Der Hochdahler Männergesangverein veranstaltet Christi Himmelfahrt morgen ab 11 Uhr wieder sein Sängerfest im Hochdahler Lokschuppen am Ziegeleiweg.

Aus Verden an der Aller in Niedersachsen kommt diesmal der dortige Männerchor. Die Hochdahler waren im vergangenen Jahr beim dortigen Chanty-Hafenfest mit dabei. Nun freuen sie sich auf den Gegenbesuch.

Der MGV Hochdahl versucht auch immer wieder, namhafte Männerchöre aus der Region einzuladen. Diesmal kommt der größte Männerchor aus Wuppertal, "Die Cronenberger". Die lockten vor kurzem mit ihrem Opernkonzert weit mehr als 1000 Besucher in die Wuppertaler Stadthalle.

Nach dem Gesangsfest im Lokschuppen geht es im angrenzenden Biergarten des Restaurants von Hopemanns "Olive" gemütlich und genüsslich weiter. Bei Essen und Trinken können die Besucher den Vatertag feiern, vorausgesetzt das Wetter spielt mit.

Der Eintritt zum Sängerfest ist wie immer frei.

(jün)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Sängerfest des MGV Hochdahl im Lokschuppen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.