| 00.00 Uhr

Erkrath
Sportler werden am Freitag geehrt

Erkrath. Die Stadt organisiert eine Feierstunde in der Stadthalle an der Neanderstraße.

Der Fachbereich Schule, Kultur, Sport plant derzeit die Sportlerehrung 2015 und 2016 am kommenden Freitag ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Erkrath. Geehrt werden sollen Erkrather Sportlerinnen und Sportler sowie Mannschaften, die in den Jahren 2015 und 2016 erfolgreich waren. Für die Ehrung kommen grundsätzlich die Sportler/innen sowie Mannschaften in Frage, die folgende Kriterien erfüllen: alle 1. Plätze bei Kreismeisterschaften, alle 1. Plätze, 2. und 3. Plätze bei Landesmeisterschaften, alle Teilnehmer bei Deutschen und höheren Meisterschaften, alle Mannschaften, die Kreisligameister wurden beziehungsweise aufgestiegen sind und eventuell Erfolge in Pokalwettbewerben erzielt haben. Alle Erkrather Vereine und Schulen wurden hierüber gesondert informiert.

Sollten darüber hinaus Erkrather Sportler, die zum Beispiel bei auswärtigen Vereinen ihren Sport ausüben, die oben genannten Kriterien erfüllen, so sollen sie sich per Mail beim Fachbereich Schule, Kultur, Sport, Helmut Messerich (Telefon 0211 24074004, E-Mail helmut.messerich@erkrath.de, melden. Eine Auflistung der Erfolge mit möglichst vielen Hintergrundinformationen über die Sportveranstaltungen (wann, wo, wie viele Teilnehmer und so weiter) wäre wünschenswert.

Eine Kommission aus Vertretern der Ratsfraktionen, der Presse und des Stadtsportverbandes wird nach Prüfung der Konkurrenzsituation in den Wettbewerben festlegen, wer im Einzelnen geehrt wird.

Die Erkrather Sportlerinnen und Sportler erhalten im Anschluss entsprechende Informationen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Sportler werden am Freitag geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.