| 00.00 Uhr

Erkrath
Tennisclub lädt zum Kennenlernen ein

Erkrath. Begeisterung ist ansteckend. Davon ist der TC 82 Erkrath überzeugt. In diesem Jahr feiert der Tennisclub sein 35-jähriges Bestehen. Am Wochenende der offenen Türen, Samstag, 29. April, und Sonntag, 30 April, haben Interessenten Gelegenheit, den Verein mit seinen sportlichen und geselligen Angeboten kennenzulernen. Wer schon immer einmal Tennis spielen wollte, Tennis bereits früher gespielt hat und wieder einsteigen möchte oder auch einen Sport für seine Kinder sucht, hat an beiden Tagen - von 12 bis 18 Uhr - die Gelegenheit, sich von der Begeisterung für den Tennissport anstecken zu lassen. Wer gleich aktiv werden möchte, ist zum Probetraining mit der Tennisschule TWTA eingeladen. Samstag von 16 bis 17 Uhr und Sonntag von 13 bis 14 Uhr. Oder auch zwischendurch mit Mitgliedern des Vereins. Mit Tenniscamp und einem Match am Sonntagnachmittag geben zwei Herrenmannschaften live einen Einblick ins sommerliche Clubleben. Am Infostand erhalten Gäste nicht nur einen Gutschein für Bratwurst und Getränk, Vorstandsmitglieder bieten Beratung und führen auf Wunsch über die Anlage mit sechs gepflegten Außenplätzen, Ballwand und drei Plätzen in der Halle. Für den Nachwuchs steht ein kleiner Spielplatz zur Verfügung. Dazu warten Bouleplatz und Tischtennis-Platte auf sportlich Aktive. Wie das ganze Jahr über verwöhnt Gastronom Rafi auch an diesen beiden Tagen Gäste und Vereinsmitglieder mit seinen Köstlichkeiten. Als besonderer Leckerbissen wird den Interessenten ein Schnupperjahr für 50 Prozent des regulären Jahresbeitrages geboten.

Weiteres über den Tennisverein an der Johannesberger Straße 9 unter www.TC82.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Tennisclub lädt zum Kennenlernen ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.