| 00.00 Uhr

Erkrath
Vier Einbrüche an drei Tagen: Laptop und iPad gestohlen

Erkrath. Vier Haus- beziehungsweise Wohnungseinbrüche zwischen Freitag und Sonntag wurden der Polizei in Erkrath gemeldet. Zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Sonntag, 8.30 Uhr, hebelten Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses am Veilchenweg auf, drangen in die Innenräume ein und durchwühlten diese (keine Angaben zur (Beute).

Am Sonntag zwischen Mitternacht und 6 Uhr öffneten Einbrecher gewaltsam die Tür des Wintergartens eines Einfamilienhauses an der Regenstraße. Die Unbekannten entwendeten ein Laptop, ein iPad und eine Brille.

Bereits am Freitag zwischen 16 und 22,10 Uhr, waren unbekannte Täter auf den Balkon im 1. OG eines Reihenhauses an der Tannenstraße in Hochdahl geklettert und hatten die Balkontür aufgehebelt. Die Einbrecher stiegen in das Gebäude ein und durchsuchten sämtliche Zimmer. Angaben zu entwendeten Gegenständen liegen noch nicht vor.

Am Samstag zwischen 14.40 und 19 Uhr, gelangten Einbrecher über die gewaltsam geöffnete Balkontür in eine Wohnung an der Straße Trills in Hochdahl. Die Täter durchsuchten diverse Schubladen. Zu den entwendeten Gegenständen liegen der Polizei ebenfalls noch keine Angaben vor.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen.

(dd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erkrath: Vier Einbrüche an drei Tagen: Laptop und iPad gestohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.