Gelderland

Unwetter: Kein Geld für Geldern

Noch immer warten viele Landwirte auf die Soforthilfe nach dem Unwetter. Wie berichtet, hat das Land eine Entschädigungssumme für Opfer des Starkregens versprochen. 253 Bauern hatten im Kreis Kleve einen Antrag auf Soforthilfe gestellt. 84 davon sind bewilligt worden, bei 149 Landwirten wartet die Kreisverwaltung noch auf die Erklärung der Landwirte, dass ihre EU-Beihilfe (DE-Minimis) in den vergangenen zwei Jahren 15.000 Euro nicht überstiegen habe. mehr

Fotos und Videos aus Geldern
Bilder und Infos aus der Nachbarschaft