| 00.00 Uhr

Geldern
9. Auflage der Grünkohl-Woche im Kreis Kleve

Geldern. Die dunkle Jahreszeit sendet ihre Vorboten. Noch friert es zwar nicht, doch heimlich und leise erobern sich die Grünkohl-Gerichte wieder ihre motivierenden Zeilen in den Speisekarten der Gasthäuser und Hotels. Eine kleine touristische Prägung gehört ebenfalls dazu: Die "Grünkohl-Woche im Kreis Kleve", die nun zum neunten Mal an den Start geht.

Die Wirtschaftsförderung Kreis Kleve organisiert gemeinsam mit dem DEHOGA Nordrhein und der hiesigen Fleischer-Innung diese beliebte Aktion.

Vom Freitag, 24. November, bis zum 1. Dezember bieten teilnehmende Restaurants, Metzgereien und Gemüsehändler Gerichte rund um den Grünkohl - von der klassischen Zubereitung des Wintergemüses mit Kassler und Mettenden bis hin zum Flammkuchen mit Grünkohl sind der Fantasie der teilnehmenden Restaurants wieder einmal keine Grenzen gesetzt. Für jeden Grünkohl-Liebhaber ist hier was dabei.

Die Eröffnung der neunten Grünkohl-Woche findet in diesem Jahr im Rilano Hotel Cleve City, Bensdorpstraße 3, am Freitag, 24. November von 12 Uhr bis 13 Uhr mit einem gemeinsamen Grünkohl-Essen statt.

Wer als Grünkohl-Anbieter in diesem Jahr an der Grünkohl-Woche teilnehmen möchte, kann sich bei der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve per E-Mail an info@wfg-kreis-kleve.de oder aber auch unter der Telefonnummer 02821 72810 anmelden.

Entsprechende Werbemittel in Form von Plakaten und Flyern werden den Teilnehmern per Post zugesandt. Die Teilnahme ist erneut kostenfrei.

Außerdem wird der teilnehmende Betrieb aus der Region mit seinen individuellen Grünkohl-Angeboten auch noch auf der Internetseite www.gruenkohlwoche.de aufgeführt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: 9. Auflage der Grünkohl-Woche im Kreis Kleve


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.