| 00.00 Uhr

Straelen
Adventliche Budenstadt in Straelen öffnet am Freitag

Straelen. Von Freitag, 27. November, bis Sonntag, 29. November, veranstaltet der Werbering Straelen seinen Weihnachtsmarkt. Am Sonntag sind auch die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet. In diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt länger geöffnet sein. Am Freitag beginnt er um 16 Uhr und endet um 21 Uhr. Am Samstag öffnen die Holzbuden auf dem Markt von 11 bis 21 Uhr und die Stände in der Gelderner Straße von 11 bis 19 Uhr. Am Sonntag startet das adventliche Treiben um 11 Uhr und endet um 20 Uhr.

Für die Einzelhandelsgeschäfte beginnt der "verkaufsoffene Sonntag" um 12 und endet um 17 Uhr. Attraktive Sonderaktionen warten auf die Kunden. An diesem Tag gibt es auch die ersten Lose für die Weihnachtsverlosung "Straelende Gesichter".

Erstmals wird in diesem Jahr Hobby-Künstler die Gelegenheit geboren, ihre Kreativität zu präsentieren. Unter dem "Pilz", dem Durchgang von der Hochstraße zur Venloer Straße, ist die "Weihnachts-Werkstatt". Ein besonders schön illuminierter Ort, an dem Figuren aus Beton, Lampen, Holzarbeiten, Geschenke aus Papier, Filz und Stoff, Marmeladen und Gelees sowie Schals, Socken & Co. angeboten werden.

Was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne den Duft von Glühwein, Waffeln und Reibekuchen? Undenkbar! Oder lieber einen "Heißen Nikolaus", das Pendent zu guten althergebrachten Glühwein? Darüber hinaus gibt es auch noch ganz traditionell Champignons, Folienkartoffeln und Grünkohl mit Mettwürstchen.

"Schließlich gehört das Geschmackserlebnis zu einem Weihnachtsmarkt unbedingt dazu. Wir wollen speziell Gäste aus dem Umland einladen. Besonders unsere niederländischen Nachbarn finden das adventliche Treiben "gezellig", weil es in Holland so gut wie keine Weihnachtsmärkte gibt", erläutert Wolfgang Pohle, Vorsitzender des Werberings, das Konzept. Das Bühnenprogramm wird von heimischen Künstlern gestaltet.

Nähere Informationen gibt es hierzu auf www.werbering-straelen.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Adventliche Budenstadt in Straelen öffnet am Freitag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.