| 00.00 Uhr

Geldern
Anmeldung für den Kindergarten im Sommer 2018

Geldern. Eltern, deren Kinder ab Sommer 2018 eine Kindertageseinrichtung besuchen möchten, müssen sich jetzt auf den Weg zu ihrem Wunschkindergarten machen. Sechs Monate vor dem gewünschten Kindergartenstart muss der Betreuungsbedarf dem Jugendamt angezeigt werden. Für elf Städte und Gemeinden im Kreis Kleve ist die Abteilung Jugend und Familie der Kreisverwaltung zuständig. Das sind Bedburg-Hau, Issum, Kalkar, Kerken, Kranenburg, Rees, Rheurdt, Straelen, Uedem, Wachtendonk und Weeze mit ihren derzeit 73 Kindertageseinrichtungen.

Die Leitung der Kita erfasst die Anmeldung im Verfahren Kita-Online. Im Meldeformular sollen Eltern auch den Zweit- und Drittwunschkindergarten angeben. Die Kreisverwaltung wird den Eltern die Bedarfsanzeige per E-Mail oder auf dem Postweg bestätigen und die Elternbeitragssatzung, die über die Kostenbeiträge informiert, zusenden. Auf der Internetseite des Kreises www.kreis-kleve.de, Suchbegriff: Kindertageseinrichtung, finden Interessierte die Beitragssatzung und viele andere Informationen vorab. Die Anmeldung muss bis zum 18. Dezember erfolgt sein

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Anmeldung für den Kindergarten im Sommer 2018


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.