| 00.00 Uhr

Kerken
Asylunterkünfte Thema im Kerkener Gemeinderat

Kerken. In der kommenden Sitzung des Gemeinderats von Kerken geht es noch mal um die geplanten neuen Asylunterkünfte. Die Politiker diskutieren darüber, die Unterkünfte am Grauelsweg grundsätzlich möglich zu machen. Dazu ist eine einfache Änderung des Bebauungsplanes notwendig.

Bisher sind auf den Grundstücken nur Einzel- und Doppelhäuser zulässig. Die Flüchtlingsunterkünfte sind allerdings als zweigeschossige Hausgruppen mit je drei Hauseinheiten vorgesehen. Ein weiteres Thema ist der Teilflächennutzungsplan "Windenergie". Der Rat der Gemeinde tagt am Mittwoch, 26. April, ab 18.30 Uhr im Michael-Buyx-Haus. Eine halbe Stunde früher tritt an gleicher Stelle der Bau- und Planungsausschuss zusammen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: Asylunterkünfte Thema im Kerkener Gemeinderat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.