| 00.00 Uhr

Geldern
Auf Königsberger Straße ab Montag neue Baustelle

Geldern. Der Ausbau der "Stadtkerntangente" geht weiter. Ab Montag wird auf der Königsberger Straße zwischen Clemensstraße und Fleuth-Brücke lärmmindernder Asphalt aufgebracht. Nach dem Berufsverkehr am Morgen wird die Straße halbseitig gesperrt und Einbahnverkehr eingerichtet. In Richtung Weseler Straße ist die Baustelle passierbar. Für die Gegenrichtung werden Umleitungen über die B 58 und durch die Innenstadt ausgeschildert. Die Richtung des Einbahnverkehrs ist dem Rettungsdienst geschuldet. Die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr ist nicht eingeschränkt, betont die Stadt. Geplant ist eine Bauzeit von rund vier Wochen. In das Projekt fließen knapp 240.000 Euro, 60 Prozent davon kommen aus Fördermitteln.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Auf Königsberger Straße ab Montag neue Baustelle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.