| 00.00 Uhr

Geldern
Ausgrabungen in Lüllingen

Geldern. Die Generalversammlung des Natur und Heimatvereins Lüllingen ist am Montag, 22. Februar, ab 19.30 Uhr im Landgasthof Luyven. Es gibt Neuwahlen. Zur Diskussion stehen die Themen "Newsletter für Lüllingen", "Liegebank am Bönsweg", "Aufkleber fürs Heidedorf", "Aktivitäten 2016" und "Verschiedenes". Ab etwa 20 Uhr läuft ein öffentlicher Vortrag von Dr. Marion Brüggler zum Thema "Römische Siedlungen im Hinterland der Colonia Ulpia Traiana (Xanten)".

Hintergrund ist, dass die Römerzeit am Niederrhein nicht nur am Rhein stattfand. Die römische Landschaft wird oft als dünn besiedelt dargestellt. Mehrere großflächige Ausgrabungen der vergangenen Jahre, in denen Siedlungen des Xantener Hinterlandes untersucht wurden, sprechen gegen diese Darstellung. Der Vortrag stellt auch die Ergebnisse dieser Ausgrabungen aus Lüllingen vor.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Ausgrabungen in Lüllingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.