| 00.00 Uhr

Geldern
Autoknacker treiben in Geldern ihr Unwesen

Geldern. Autoknacker treiben derzeit in Geldern ihr Unwesen. Die Polizei vermeldete allein gestern mehrere Fälle. Der erste ereignete sich am Freitag zwischen 16.30 und 17 Uhr am Grünen Weg. Dort verschafften sich unbekannte Täter Zugang in einen blauen VW Polo und entwendeten Dokumente und Bargeld. Zwischen Freitag, 17 Uhr, und Samstag, 6.40 Uhr, schlugen Unbekannte dann zweimal an der Clemensstraße zu. Dort verschafften sie sich Zugang in einen Toyota. Aus diesem wurde nichts gestohlen. Aus einem VW entwendeten sie jedoch Bargeld und Dokumente. Der letzte Fall ereignete sich schließlich in Walbeck an der Straße Am Schloss Walbeck. Dort verschafften sich die Täter zwischen 12.20 und 13.15 Uhr Zugang in einen VW Golf und entwendeten einen Ausweis.

Info: Hinweise zu allen Fällen bitte an die Kripo Geldern, Telefon 02831 1250.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Autoknacker treiben in Geldern ihr Unwesen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.