| 00.00 Uhr

Geldern
Autoren-Lesung mit Heiner Frost

Geldern. Zu einer Autoren-Lesung kommt es im Wasserturm Geldern am Aschermittwoch, 14. Februar, um 19 Uhr. Heiner Frost trägt Passagen aus seinem Buch "Am Ende der Zweifel" vor.

Heiner Frost hat Schwierigkeiten, wenn man ihn fragt, was er macht. Da ist der Komponist und Dirigent - da ist aber auch der Journalist und Schreiber. Im vergangenen Jahr hat Frost mit "Am Ende der Zweifel" ein Buch abseits der Fiktion vorgelegt. Es handelt vom Leben im Gefängnis einerseits und von dem Ringen um Gerechtigkeit andererseits. Frost arbeitet seit mehr als zehn Jahren als ehrenamtlicher Betreuer der Knastzeitschrift "Jaily News" in der JVA Kleve und ist täglich vor Ort. Frost ist aber auch in Sachen Gerichtsberichterstattung unterwegs. "Wenn man auf beiden Seiten unterwegs ist, eröffnet das andere Perspektiven und erzeugt eine andere Sicht auf die Dinge", meint er.

Auf Einladung des Vereins "KUHnst Turm Niederrhein" gastiert der Autor im Wasserturm am Bahnhof in Geldern. Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Autoren-Lesung mit Heiner Frost


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.