| 00.00 Uhr

Straelen
B 58 am Montag ab Straelen nur nach Süden befahrbar

Straelen. Die Regionalniederlassung Niederrhein von Straßen.NRW beginnt am Montag, 24. April, mit dem zweiten Bauabschnitt auf der B 58/B 221 in Straelen. Saniert wird dann die Fahrbahndecke zwischen der Rathausstraße/Wachtendonker Straße und der Wankumer Straße. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni.

In dieser Zeit ist die B 58/B 221 nur einseitig in Richtung Kaldenkirchen befahrbar. In Richtung Geldern wird der Verkehr über die L 39 (Wankumer Straße) umgeleitet. Während der Arbeiten müssen die Zufahrten zur Wachtendonker Straße und Rathausstraße zeitweise gesperrt werden. Die Sperrungen werden über Hinweistafeln angekündigt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: B 58 am Montag ab Straelen nur nach Süden befahrbar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.