| 00.00 Uhr

Geldern
Bauarbeiten: Sperrung im Nierspark

Geldern. Noch in dieser Woche beginnen die Arbeiten zum Endausbau der Straße Am Nierspark. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wird zunächst der Bereich vor dem Neubau des Berufskollegs bearbeitet. Im letzten Bauabschnitt erhält auch der Bereich vor Finanzamt und Polizei eine neue Asphaltdecke. Zudem legt die Stadt Geldern auf beiden Seiten der Fahrbahn Gehwege, gepflasterte Parkbuchten und Baumbeete an. Gunnar Schmidt, Bauleiter im Gelderner Tiefbauamt, erklärt: "Da das Berufskolleg nach den Sommerferien den Schulbetrieb aufnehmen will, nehmen wir zunächst diesen Abschnitt in Angriff.

So ist ein reibungsloser Schulbetrieb gewährleistet." Bis Ende Mai werden die Arbeiten andauern. Während der Bauarbeiten muss die Straße Am Nierspark abschnittsweise voll gesperrt werden. Die Zufahrt in das Baugebiet einschließlich Finanzamt und Polizei ist dann nur von der Burgstraße aus möglich. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 450.000 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Bauarbeiten: Sperrung im Nierspark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.